Deborah

Wohlleben

Im Mittelpunkt steht die qualitativ hochwertige Verarbeitung in Handarbeit und das stilvolle Understatement. Es wird dabei sehr auf die Qualität und Herkunft der Materialien geachtet. Das klare und zeitgemäße Design, welches in jeder der vier Kollektion im Jahr vorhanden ist, zeichnet das Label aus. Die Produkte sollen sowohl im Privaten als auch im Beruflichen getragen werden können und den Trägern ein gewisses „Etwas“ verleihen.

 

Der Stil ist eine Suche nach der Perfektion zwischen Business und Casual. Die Liebe zur Kombination von minimalisitschen und grafischen Elementen und von Originalität und subtilen Details betonen das Design. Die Designs werden nach drei Kriterien kreiert:

stilvoll, zeitlos und tragbar. Wichtig sind Passform, Schnitt und Design. Die Schnitte gehen von Grundschnitten aus, die zu individuellen raffinierten Schnitten, durch eine besondere Linienführung und Formsprache, geändert werden. Gearbeitet wird viel mit alltagstauglichen Stoffen, aber auch mit hochwertigen exklusiven Stoffen wie Seide oder Leder.

 

Durch Qualität statt Quantität kommt man dem Ziel ein Stück näher, sich auf dem Markt zu bewähren. Durch das Überangebot in der Textilbranche kann der Kunde selbst entscheiden wo, wann und wie er seine Kleidung kaufen möchte. Man muss dem Kunden nicht nur die Kleidung verkaufen, sondern auch den Lifestyle und das was das Label ausmacht: Individualität.

seit Juli 2015

Design & Productmanagement

Hallhuber GmbH, München

Mai 2015 – Juni 2015

Design Intern Women Casual

Marc O'Polo International, Stephanskirchen

Oktober 2011 – März 2015

Mediadesign Hochschule München

Bachelor of Arts, Modedesign

Jahrgangsbeste Abschluss 2015

Oktober 2013 – März 2014

Design Intern

Rena Lange GmbH, München

September 2008 – Juli 2011

Akademie für Kommunikation Pforzheim

staatlich geprüfte Modedesignerin für Mode und Design

Fachhochschulreife

bis Juli 2008

Maria von Linden - Gymnasium Calw

Mittlere Reife

Deborah Wohlleben

 

Modedesign B.A.

staatl. geprüfte Modedesignerin

Hier können Sie sich gerne

zum Newsletter anmelden:

 

info@deborahwohlleben.de

 

Finden Sie mich auch auf:

 

Xing

LinkedIn

Pinterest

© Copyright Deborah Wohlleben. All rights reserved.